wählt oben eine Kategorie, um zu unseren Produkten zu gelangen

Produktblog

Hier findet ihr alles zu Produkten, die wir unter die Lupe genommen haben. Von Reviews zu Produktvergleichen ist alles für euch dabei.

Raclette Grill mit 6 Pfännchen

Video abspielen

Unsere Impression:

 
Der Raclette-Grill ist wirklich toll und konnte überzeugen. Er hat sich rasch aufgeheizt, und ist gerade so groß, um vier Personen gleichzeitig zu beglücken.
Die Verarbeitung ist solide und in Anbetracht des Preises sogar spitze!
Die Reinigung war recht unproblematisch, allerdings haben wir die Platte zuvor auch ca. 10 Minuten in heißem Wasser mit Spülmittel einweichen lassen.
Die Pfännchen sind beschichtet und ließen sich ganz einfach in der Spülmaschine waschen.
Preis-Leistung:
4.5/5

Kennzeichenhalter

Unsere Impression:

 
Mit der letzten Ummeldung meines Fahrzeugs habe ich endlich Verwendung für den Kennzeichenhalter gefunden.
Er besteht aus je zwei Klettbändern, welche man hinten am Kennzeichen und das Andere direkt am Auto anbringt. Die Klettverbindung ist sehr stark, sodass man hier definitiv mit einem sicheren Halt rechnen kann.
 
Die Klettbänder haben die Maße 520x110mm Lang und haben damit die Größe eines Standardkennzeichen. In meinem Fall habe ich sie problemlos mithilfe einer Schere auf die Maße 460x110mm zurecht geschnitten.

Damit das Klettband auch wirklich fest am KFZ klebt solltet Ihr die Stelle vollständig von Staub und Fett lösen. Es sind Reinigungstücher im Lieferumfang enthalten.
Die Anbringung war in wenigen Minuten erledigt und es macht optisch einiges her! 

Tipp: Um die Klebewirkung zu erhöhen, solltet ihr vor dem Anbringen am Auto die Klebeseite des Klettbands ruhig leicht erwärmen! Gerade bei der Installation im Winter ist das ein wertvoller Tipp! 

Preis-Leistung:
4/5

Homever Messerblock Set

Unsere Impression:

 

 Der Geschwungene Messerblock war für mich ein totaler Eyecatcher.
Alle Messer kamen mit einem Plastikschutz an der Spitze an, hier hat sich der Hersteller  Gedanken gemacht.
Gefertigt sind die Messer aus wirklich schönem deutschem Edelstahl. Sie liegen gut in der Hand und sind zudem auch leicht, was ein langes Schneiden ermöglicht.
Aufgrund des Materials muss man aber auch bedenken, dass die Messer anfangs auch mal kalt sein können wenn man sie aus dem Block in die Hand nimmt. Das ist allerdings motzen auf sehr hohem Niveau und sollte einem bewusst sein, wenn man sich für Edelstahl entschiedet. Dennoch ein Punkt an den viele erstmal nicht denken und welcher evtl. der einen oder anderem Dame etwas missfallen könnte.
Mehr gibt es aber wirklich nicht auszusetzen. Die Messer sind sehr schön, werten eure  Küche auf, sind zudem auch wirklich scharf und was will man den mehr?

Preislich liegen sie zudem in einem guten Bereich und sind deutlich erschwinglicher als teure Markenmesser.

 

Preis-Leistung:
4.3/5

ELEKTRISCHE NAGELFEILE MANIKÜRE SET

Unsere Impression:

 

Das Maniküre Set kommt mit sehr vielen Aufsätzen und ermöglicht damit unzählige Arten seine Nägel zu bearbeiten. Jeder sollte hier fündig werden.
 
An der Verarbeitung des Geräts selbst haben wir nichts auszusetzen, es ist qualitativ hochwertig verarbeitet. Lediglich die Verpackung hätte etwas hochwertiger sein können. Es gab beim auspacken einfach keine „yeah cool“ Reaktion. Aber bei dem Preis braucht man auch wirklich nicht die besten Materialien erwarten.

Dafür gibt es ein solide arbeitendes Gerät, mit dem man seine Nägel schneller, präziser und effizienter bearbeiten kann.
Die Schnelligkeit lässt sich mithilfe eines Drehreglers gut einstellen und auch auf höchster Stufe arbeitet der Motor noch recht ruhig.

Wichtig ist zu erwähnen, dass das Gerät ohne Netzteil kommt und per USB in Betrieb genommen werden muss. Es ist also kein Akku verbaut.
Daher gibt es auch keine vollen 4 Sterne.

Preis-Leistung:
3.8/5

Trinkflasche mit Duftpods - Starter-Set

Unsere Impression:

 

Ich habe diese innovtaive Trinkflasche per Zufall auf Youtube entdeckt und war von der Idee sehr angetan. So habe ich mich entschieden die Flasche zu kaufen und einfach mal auszuprobieren, gerade für das Training im Gym konnte ich mir das sehr gut vorstellen.

Die Verpackung macht wie ihr auf den Bildern sehen könnt einen wirklich hochwertigen Eindruck. Auch die Flasche ist top verarbeitet und besteht aus guten Materialen. Fühlt sich alles einfach hochwertig an und man hat auch sofort das Gefühl hier ein gehobenes Produkt erworben zu haben.

In der Flasche befindet sich ein Strohhalm, sodass man die Flasche nicht neigen muss um trinken zu können.
Beim Trinken war ich erstmal wirklich verwirrt. Für mich war das so, als würde ich ganz normal Wasser trinken (geschmacklich) und zugleich ein Aroma in die Atemwege eingeschleust bekommen.

Für mich hat das Wasser  seinen Geschmack durch das Aroma nicht verändert.  Man kann sich das vorstellen wie eine Limonade, der jegliches an Zucker entzogen wurde. Mit dem kleinen Unterschied, dass die besagte Limonade nach dem absetzen der Flasche weiterhin das Aroma behält.
Setzt man hier jedoch ab ist auch das Aroma sehr schwach.
# trinkenundriechenzugleich.

Für Leute, die absolut kein normales Wasser trinken möchten ist es denke ich mal ganz witzig und könnte das Wassertrinken angenehmer machen.
Für mich persönlich ist es leider noch keine wirkliche Alternative.

Ich werde es dennoch weiterhin verwenden bis die Pods leer sind. Denn Möglicherweise gewöhnt man sich noch daran.

Preis-Leistung:
4/5

Shake Mixer

Unsere Impression:

 

Der Mixer ist  jetzt schon viele Wochen in Gebrauch wird und wird nach wie vor häufig von uns verwendet.
Bei der ersten Verwendung waren wir bereits extrem positiv überrascht. Der Eiweisshake ist sehr viel schmackhafter!
Geschmacklich, als auch von der Konsistenz ist ein bloß mit Händen geschüttelter Shake sehr weit entfernt. Bis dato war mir gar nicht bewusst, wie gut mein Whey-Proteinshake schmecken kann.
Der Shake wird sehr cremig und schmeckt wirklich hervorragend. All jene, die ihre Shakes im Studio für viel Geld kaufen, sollten das Geld in diesen Mixer hier investieren. Ihr werdet es auf keinen Fall bereuen!

Der Mixer selbst gefällt mir optisch ganz gut und ist recht simpel zu bedienen. Der mitgelieferte Becher wird wie im Video zu sehen an dem Haken eingeklemmt und es kann losgehen. Ohne Einklemmen am Haken wird der Mixer bei betätigen der Taste nicht reagieren (Sicherheitsfunktion). Allerdings ist ein Clip im Lieferumfang, mit dem man die Sicherheitsfunktion umgehen kann.
Er arbeitet mit einem für mich guten Geräuschpegel und hat zwei Intensitätsstufen.

Damit die Flüssigkeit während dem mixen nicht überläuft ist es wichtig maximal 350ml zu befüllen. Hier kommt es natürlich auch auf die Konsistenz der Flüssigkeiten an.

Was mir nicht so gut gefällt ist, dass man den Mixstab nicht zur Reinigung abnehmen kann. Er ist fest verbaut.

Möglicherweise hat der Hersteller dies bewusst getan, denn deren Ziel ist es Geräte zu entwickeln, welche keine Sollbruchstellen aufweisen.
Nichtsdestotrotz gibt es von mir volle 5 Punkte

Preis-Leistung:
5/5

Bluetooth Sport Kopfhörer

Unsere Impression:

 

 Der Kopfhörer kommt in einer recht simple Verpackung ohne Schnick Schnack. Es ist eine Bedienungsanleitung in vielen Sprachen, Garantiekarte, USB zu Micro-USB Kabel und die Lade bzw. Transportbox im Lieferumfang enthalten.
Akkustand bei Lieferung war bei 90%, so konnte ich direkt testen.
Die Bluetooth Verbindung ging ohne Probleme und zügig mit dem Samsung S9+. Hier zu drückt man die Tasten an den Hörern für wenige Sekunden, bis das Licht in blau und rot aufleuchtet.
Wurde der Kopfhörer einmal gekoppelt, erfolgt die Verbindung beim nächste Pairing automatisch innerhalb von wenigen Sekunden.

Sie sind komfortabel und sitzen auch wirklich am Ohr. Daher super geeignet für sportlich aktive Menschen. Krafttraining aber auch Joggen ist hier überhaupt kein Problem. Dank der Wasserdichtigkeit IPX7 sind Schweiß, Regen keine Gefahr. Sogar ein kurzes untertauchen wäre möglich.

Zum Sound:
Hier liegen die wirklichen Stärken der Kopfhörer. Die Soundqualität ist für den Preis wirklich überragend. Sie spielen auch sehr laut ohne zu verzerren.
Besonders sind mir die klaren Höhen aufgefallen. Doch auch die Bässe haben ordentlich Druck und kommen nicht zu kurz. Ich würde den Sound als überwiegend ausgewogen beschreiben mit leichter Tendenz die Tiefen zu untermalen. Sie können mit  teureren Geräten gut mithalten!
Dadurch, dass sie sehr laut spielen können, kann es bei voller Lautstärke zu Qualitätseinbußen kommen.

Als Vergleich InEar-Kopfhörer haben wir die Bose Soundtrue Ultra und sie konnten dennoch überzeugen.

Wer also preisgünstige Kopfhörer für den Sport braucht, kann hier beruhigt zugreifen und muss nicht unbedingt auf die ganz großen Marken setzen.

Preis-Leistung:
4.3/5

Cinch-Audiokabel

Unsere Impression:

Die Kabel habe ich gekauft für die Verbindung von Subwoofer mit meinem Nachrüstautoradio. Zuvor hatte ich eine gewöhnliche dünne Cinchkabel verbaut (2 Stecker auf 2). 
Ich hatte immer das Gefühl, dass der Sub nicht gefordert war oder zu wenig Signal ankommt. Der Bass war wirklich dünn und der Sound im Auto wurde lediglich um 20% aufgewertet. Es konnte nur am Cinchkabel liegen.
Da mein Radio aber extra einen Cinchanschluss für Subwoofer vorgesehen hatte, kauft ich diese „Y“ Cinchkabel.

Nachdem alles angeschlossen war, machte ich den Soundtest.
Leute was soll ich sagen? Der Druck der aus dem SUB kam war einfach nur phänomenal und gar kein Vergleich. Ich bin extremst zufrieden mit dieser Kabel und habe eine Aufwertung des Sounds von mindestens 60% erreicht.

Wer auf der Suche nach einer Cinchkabel ist sollte hier nicht lange überlegen, super Qualität, starke Verarbeitung und eine Abschirmung, welche wirklich Wirkung hat.

Preis-Leistung:
5/5

Heißluftfritteuse

Unsere Impression:

 
Wir wollten schon seit längerem eine Heißluftfritteuse und haben die Heißtluftfritteuse von Bagotte bei engen bekannten kennenlernen dürfen. Aufgrund der positiven Eindrücke haben wir uns gegen die bekannten Marken entschieden und uns für die Bagotte entschieden.
Das Design hat uns schon von beginn sehr gut gefallen!
Sie wird in 3 Teilen geliefert und der Zusammenbau ist selbsterklärend und simpel.
Auf der Oberseite sind verschiedene Programme aufgeführt. Es besteht die Möglichkeit von den Vorschlägen der Programme abzuweichen und beispielsweise die Temperatur oder Dauer beliebig abzuändern.
Es wird nur ein EL Öl für den Betrieb benötigt, was für mich ein starker Faktor ist in jedem Fall von der konventionellen Fritteuse abzusehen.
Euer Körper wird es euch danken!

Unsere Süßkartoffeln wurden trotz der geringen Menge an Öl durch die Luftzirkulation schön knusprig frittiert.
Je nach Gericht ist es notwendig nach ca. der Hälfte der Zeit zu wenden.
zu erwähnen wäre noch, dass die Fritteuse im Betrieb recht leise arbeitet und die Gerüche gut in Schach hält.

Preis-Leistung:
5/5
Menü schließen